Über die Jahre

Im Jahre 1976 hat Burkhard Holm sich selbstständig gemacht. Er pachtete Gewächshäuser in Kalkar und begann  mit der Aufzucht von Anthurium, Strelitzia und Cymbidium. Später kamen Phalaenopsis, Odontoglossum, Cattleya und diverse andere Gattungen dazu. 1988 kauften er und seine Frau Margarete einen alten Bauernhof in Louisendorf in der Gemeinde Bedburg-Hau und bauten dort ihre eigene Gärtnerei auf.

Im Jahr 2000 hat Sohn Marko den Betrieb übernommen. Seit dem wurde die Jungpflanzenproduktion ausgebaut und weiter entwickelt.

Heute haben die Gewächshäuser eine Gesamtfläche von etwa 5.500m². Die Gewächshäuser sind in fünf Klimazonen eingeteilt, so dass die verschieden Bedürfnissen der unterschiedlichen Orchideen erfüllt werden.

Während  früher der Schwerpunkt der Züchtung und Selektion im Bereich der Hybriden lag, wird heute intensiver an den Orchideen-Naturformen gearbeitet.

Auch in die Zukunft wird Orchideen Holm sich weiter stark machen für die Züchtung und Produktion der Orchidee. Das Sortiment wird laufend weiter entwickelt und durch neue Produkte ergänzt. Sie können  noch viel von uns erwarten!

Phalaenopsis

S899

Zygopetalum

Rhein Angel

`First One´

Ho0041

 

Alte Bahn 206 - 47551 Bedburg-Hau
Privatverkauf: 0049 (0) 2824 3167 - Grosshandel: 0049 (0) 1522 455 1352 - Fax: 0049 (0) 2824 3207 - orchideen-holm@t-online.de